Fleischerei

Wir kennen die Herkunft unseres Fleisches

 

Alle für die Verarbeitung in der Rhönlandfleischerei benötigten Schweine und Rinder werden in den eigenen Ställen aufgezogen und gemästet. Für die tierartgerechte Haltung der Schweine auf weichem Stroheinstreu und in großen Buchten, erhielt die Rhönland e. G. im Jahre 1997 den Thüringer Tierschutzpreis.

Wöchentlich werden in der Fleischerei Schweine und Rinder zu Fleisch- und Wurstwaren verarbeitet, die unseren Kunden täglich frisch in 7 Verkaufstellen und 5 mobilen Verkaufsfahrzeugen angeboten werden. Die Palette an Fleisch- und Wurstwaren wird stets den Kundenwünschen angepasst und erweitert.

 

Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität unserer Produkte

Google+
Rezepte