Gulasch mit Wurzelgemüse

Zutaten für 4 Portionen:

1 kg Gulasch halb und halb

200 g Rippenspeck würfeln

200 g Möhren putzen und würfeln

200 g Pastinaken putzen und würfeln

4 Zwiebeln schälen und klein schneiden

1 Stange Lauch putzen und in Scheiben schneiden

1 Sellerie putzen und klein schneiden

500 ml Fleischbrühe

1 Zweig Rosmarin

1 kleine Dose Champignons

4 El Schmalz

Salz, Pfeffer, scharfes Paprikapulver

Saucenbinder

Zubereitung:

Den Gulasch und Speck im heißen Schmalz ca. 10 min. kräftig anbraten, leicht würzen, die Zwiebeln und das Gemüse hinzugeben und kurz mit anrösten, dann mit der Fleischbrühe ablöschen. Rosmarinzweig mit in den Bräter geben.

Das Ganze ca. 2 Stunden leicht schmoren lassen, ab und zu umrühren. Anschließend aufkochen lassen und mit dem Saucenbinder die Sauce binden.

Zum Schluss die Champignons in die Sauce geben und mit erhitzen. Nochmals abschmecken und servieren.

Dazu schmecken Salzkartoffeln.

© 2024 Rhönland eG - Rhönland-Hof entdecken - Rhönland-Produkte schmecken