Kasseler mit Süßkartoffeln

Zutaten für 4 Personen:

1 kg Kasselerkamm ohne Knochen

600 g Süßkartoffeln

1 Glas Sauerkraut

200 ml Schlagsahne

Salz, Pfeffer

4 Wacholderbeeren

2 El Olivenöl

40 g Röstzwiebeln

0,5 Bund Petersilie

Zubereitung:

Ofen auf 180 Grad vorheizen. Sauerkraut in eine ofenfeste Auflaufform geben. Wachholderbeeren andrücken, mit der Sahne unter das Sauerkraut geben und alles mit Salz und Pfeffer würzen.

Kasseler auf das Kraut legen und im vorgeheizten Ofen ca. 30 min. garen. Süßkartoffeln schälen, waschen und in größere Stücke schneiden. In einer
Schüssel mit dem Öl, Salz und Pfeffer mischen und um das Kasseler auf dem Sauerkraut verteilen.

Im Ofen weitergaren bis die Kartoffeln weich sind. Kasseler in Scheiben schneiden und mit Petersilie und Röstzwiebeln garnieren.

© 2024 Rhönland eG - Rhönland-Hof entdecken - Rhönland-Produkte schmecken