Lasagne klassisch

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe
  • 3 El Öl
  • 500 g Gehacktes
  • 125ml Rotwein
  • 2 Dosen geschälte Tomaten (in Stücken), (à 425 g EW)
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • 1 Tl getrockneter Oregano
  • 1 Pk. Béchamelsauce, (250 ml)
  • 5 El Milch,
  • 250 g Mozzarella, 50 g Parmesan, 8 Lasagneblätter (ohne Vorkochen)

 

Zubereitung:

  • Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. 2 El Öl in einem weiten Topf erhitzen und das Hackfleisch krümelig und hellbraun anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und 2 Minuten mitbraten. Mit Rotwein ablöschen. Tomaten zugeben, kurz aufkochen und mit Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker und Oregano würzen und beiseite stellen.
  • Béchamelsauce mit Milch verrühren. Mozzarella würfeln und Parmesan fein reiben.
  • Eine Auflaufform (20 x 20 cm) mit 1 El Öl fetten. 4 El der Hacksauce in der Form verteilen. 2 Lasagneblätter darauflegen. 1/4 der restlichen Hacksauce und je 1/4 Bechamelsauce, Mozzarella und Parmesan auf den Blättern verteilen. Die restlichen Zutaten ebenso einschichten.
  • Im vorgeheizten Ofenbei 190 Grad auf der mittleren Schiene ca. 30 Minuten goldbraun backen

 

© 2024 Rhönland eG - Rhönland-Hof entdecken - Rhönland-Produkte schmecken